Änderung des Tierschutzgesetzes – Kabinettsfassung

| Stellungnahmen

Das Bundeskabinett hat einen Entwurf des Tierschutzgesetzes verabschiedet. Das Gesetz liegt nun im Bundesrat und soll nach der Sommerpause im Bundestag beraten werden. Der VDH hat dazu eine Stellungnahme veröffentlicht.

 

Das Bundeskabinett hat den folgenden Entwurf des Tierschutzgesetzes verabschiedet: Zum Entwurf

Das Gesetz liegt nun im Bundesrat und soll nach der Sommerpause im Bundestag beraten werden (siehe dazu die Pressemitteilung des BMEL).

Der VDH hat daher die anliegende kompakte Stellungnahme an die relevanten Gremien im Bundesrat und Bundestag sowie die zuständigen Landesministerien versandt und führt Informationsgespräche.

 

Zurück